Registrieren  

Liebe Mitarbeiter, Übungsleiter, Spieler, Eltern und Fans der SG,

bitte registriert euch einmalig, um auf den internen Bereich der Website zugreifen zu können!

Ihr erhaltet dann nach der Anmeldung mehr Informationen, die nur für die Südpfalz Tiger zugänglich sind.

Hier registrieren (falls noch nicht geschehen)

   

Anmelden  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Stammvereine  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Stammvereinen für ihr Vertrauen in uns!

   
   
   
   
   

Kooperationspartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit!

   
   
   

Werbepartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei all unseren Werbepartnern für die Unterstützung!

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Auswärtssieg zum gelungenen Oberligaauftakt der mB-Jgd. in Mülheim-Kärlich

Details

männl. B-Jgd.:   Handball Mülheim-Urmitz - Südpfalztiger 23:30 (9:13)

Mit einem klaren, nie gefährdeten Auswärtssieg gelang unserer Mannschaft ein toller Start in die Oberliga Saison. Gestützt auf eine gute Abwehr mit zwei guten Torhütern konnten die Tiger um Goalgetter Max ihr Angriffsspiel sicher aufbauen. Wenn es auch bei uns im Angriff nicht immer so rund lief, setzte die gute Abwehrarbeit der Tiger den Gegner unter Druck und zwang ihn zu Ballverlusten und nicht optimalen Abschlüssen. Auch als in der Schlussphase Max in Manndeckung genommen wurde, fanden unsere Jungs Lösungen und erhöhten sogar den Vorsprung. Am Ende kam dann folgerichtig ein Start-Ziel-Sieg heraus und die Tiger konnten mit den ersten Punkten einen erfolgreichen Oberligastart feiern

Unsere Mannschaft begann druckvoll und legte gleich zum 0:2 vor (2.Minute). HB Mülheim-Urmitz konnte beim 2:2 in der 5.Minute zum ersten und letzten Mal in dieser Partie ausgleichen. Von nun an bestimmten die Tiger, gestützt auf die gute Abwehr mit Torhüter Finn, die Partie und holte sich durch zwei Tore in einer Minute beim 2:4 wieder die Führung. Eine Dreierserie zum 3:7 brachte die erste 4 Tore Führung (12.Minute). Ausgelassene Chancen im Angriff erlaubten den Gastgebern den 6:7 Anschluss in der 17.Minute. Aber unsere Jungs legten nach und machte 5 Tore in Folge zum 6:12 (23.Minute). Bis zur Pause fielen noch 4 schnelle Tore zum 9:13 Halbzeitstand.

Nach dem Seitenwechsel waren die Tiger weiter die spielbestimmende Mannschaft und erhöhten wieder auf 6 Tore zum 9:15. Den Vorsprung von 5-6 Toren hielten unsere Jungs bis zum 12:17 in der 33.Minute. Durch unkonzentrierte Abschlüsse und daraus resultierenden Gegentoren schmolz der Vorsprung auf 15:17 (35.Minute). Allein die gute Abwehr vor dem eingewechselten Torhüter Jason (der sich auch durch einige Paraden auszeichnen konnte) verhinderte schlimmeres und im Angriff wurde mit drei schnellen Toren zum 15:20 der alte Abstand wiederhergestellt (39.Minute). Der Gastgeber probierte in der Schlussphase alles um unsere Jungs in Bedrängnis zu bringen. Aber näher als bis auf drei Tore kamen sie nicht mehr heran. Nach dem 23:26 in der 48.Minute konterten die Tiger Mülheim-Urmitz aus und siegten hoch verdient mit 23:30.

Gut gespielt haben: Finn S. (Tor), Jason B. (Tor), Mathias O. (1), David B., Julian B. (3), Mika S. (3), Hannes J. (2), Julien G. (2/1), Max S. (14/1), Jonas O.(2), Nico F. (2), Sebastian K.(1).

Vorschau:Am kommenden Sonntag empfangen unsere Jungs zum ersten Heimspiel in der Oberliga die JSG Saarbrücken West in Kuhardt. Wie bei den meisten Mannschaften in dieser Saison wissen unsere Jungs nicht welcher Gegner auf sie zukommt. Immerhin haben die Gäste in der Oberligaquali die stark eingeschätzte Mannschaft aus Zweibrücken rausgeworfen. Für unsere Jungs gilt es ihre Abwehrarbeit weiter konzentriert zu absolvieren und im Angriff effizient zu sein. Ich glaube dann können sich die Fans auf ein gutes und spannendes Oberligaduell freuen. Das Spiel ist am Sonntag, 25.09.22 um 16.15 Uhr in der Rheinberghalle in Kuhardt.

   
© SG Ottersheim-Bellheim-Zeiskam