Registrieren  

Liebe Mitarbeiter, Übungsleiter, Spieler, Eltern und Fans der SG,

bitte registriert euch einmalig, um auf den internen Bereich der Website zugreifen zu können!

Ihr erhaltet dann nach der Anmeldung mehr Informationen, die nur für die Südpfalz Tiger zugänglich sind.

Hier registrieren (falls noch nicht geschehen)

   

Anmelden  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Stammvereine  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Stammvereinen für ihr Vertrauen in uns!

   
   
   
   
   

Kooperationspartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit!

   
   
   

Werbepartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei all unseren Werbepartnern für die Unterstützung!

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Tolles Spielfest der Minis gegen TV Rheingönnheim und TG Waldsee

Details

Was gibt es schöneres nach einer langen Sommerpause endlich wieder die Spielfestesaison zu eröffnen!?

Die Kuhardter Minis der Südpfalz Tiger Jugend traf sich am 24.09.22 mit den Minis aus TV Rheingönnheim und TG Waldsee zum ersten Rundenspiel. Schon beim Aufwärmen merkte man, dass die 12 jungen Tiger an diesem Tag hungrig waren.

Bei den handballnahen Spielen zeigte sich alle Mannschaften sehr fleißig und man merkte, dass sie bereit sind für den tollen Spielefesttag. Durch eine gesunde Mischung von Jahrgängen 2015 bis 2017 haben alle überzeugt.

Der Fleiß der letzten Trainingseinheiten war auch hier bei den Minispielen schön zu sehen.

Auch bei den Handballspielen zum Abschluss konnten die Zuschauer die Fortschritte der Kids beklatschen. Die etwas erfahreneren Spieler zeigten Teilweise tolle Kombinationen und einen guten Zug zum Tor. Und den jüngeren merkte man an, wie sie immer mehr Sicherheit gewinnen konnten.

Am Ende gab es in der Halle wieder viele glückliche Gesichter. Und auch unsere Gäste fuhren zufrieden nach Hause.

> #südpfalztiger #südpfalztigerjugend #handball #kinderinbewegungbringen

Bellheimer Minis beim Hallenturnier in Wörth

Details

Die allerersten Duelle bestritten unsere jüngsten Tiger beim Hallenturnier des TV Wörth.

Viel Spaß bereiteten sie den mitangereisten Eltern und Geschwistern bei den Spielen gegen Gastgeber 1,2 und 3 und das HLZ Hochdorf-Friesenheim. Schöne Ballstafetten, Einzelaktionen und treffsichere Würfe unterstützt von einem guten Keeper lieferten uns 3 Siege und ein Unentschieden und somit den 2. Platz. Reich beschenkt mit Shirts und Naschereien konnten unsere Jungtiger die Heimreise antreten.

Es kämpften: Thibault, Michel, Jonas, Kian, Phil, Linus, Oliver und Charlotta.

 
 

Minis beim Beach Turnier Schwegenheim

Details

Am Samstag den 16.07. starteten die Jungtiger aus Ottersheim beim Beachhandball in Schwegenheim. 

Bei besten Wetterbedingungen zeigten die Kleinsten auf ungewohntem sandigen Untergrund ihr Können.  

Als Belohnung bekamen alle teilnehmenden Kinder eine Medaille. 

Spieler und Trainer hatten bei diesem tollen Turnier eine Menge Spaß.

 

Mini Turnier in Neuhofen

Details

An Fronleichnam fand ein Rasenhandballturnier in Neuhofen statt. 

 

Mit dabei war die neu formierte Mini Mannschaft der Südpfalztiger aus Ottersheim. 

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden mehrere Spiele in Turnierform ausgetragen. So konnten wir, trotz teilweiser körperlicher Unterlegenheit, einen hervorragenden 7. Platz erreichen. 

Im Turnierverlauf zeigte sich eine deutliche Steigerung jedes einzelnen 

 

So waren alle Kinder am Ende überglücklich. Stolz nahmen sie ihren Preis, eine Urkunde mit Mannschaftsfoto, entgegen.

 

Müde und erschöpft traten wir am Nachmittag die Rückreise an. 

 

Die großen Minis der Südpfalz Tiger verabschieden sich - und wie!

Details

Es war blau in der Rheinberghalle am Sonntagvormittag. Sehr blau!

Die drei Südpfalz Tiger Mannschaften der Minis aus Kuhardt, Ottersheim und Bellheim hatten sich zu einem internen Spielfest verabredet, um die Kinder aus dem Jahrgang 2014 in die F-Jugend zu verabschieden.

Deshalb waren bei diesem Spielfest auch nur diese Jahrgänge dabei. Und trotzdem war die Halle voll! Über 30 Kinder waren da und die Truppe aus Bellheim wurde dabei sogar in zwei Mannschaften aufgeteilt.

Nach dem lautstark bejubelten Einlaufen begannen die Kleinfeldspiele. Dabei wurden die Mannschaften nochmals in je zwei Teams aufgeteilt und gespielt wurde auf drei Querfeldern parallel. Alles lief gut, es wurde ordentlich geschwitzt, auch bei den Schiedsrichtern. Ein Dank an diese Stelle auch an sie!

Nach vier Durchgängen gab es eine kurze Pause, um das Handballfeld vorzubereiten. Denn natürlich wollte jeder zeigen, was er drauf hat.  Und damit jeder gegen jeden spielen konnte, folgten nun noch 6 intensive Partien Handball. Dabei gab es für die Zuschauer viel zu bejubeln. Tolles Zusammenspiel, leidenschaftliche Abwehraktionen, klasse Paraden, spektakuläre Tore. Kinder und Trainer waren mit Begeisterung dabei.

Zum Abschluss erhielt jedes Kind unter der ganzen Halle ein kleines Andenken an die Zeit in den Minis.

Jetzt geht es in die F-Jugend. Und diese Altersstufe ist etwas besonderes. Sie besteht nur aus einem Jahrgang. Deshalb gelingt es nicht allen Vereinen hier überhaupt eine Mannschaft zu melden. Sogar den vermeintlich großen.

Bei den Südpfalz Tiger werden in der kommenden Saison drei (!) F-Jugenden auf die Jagd gehen. Und auch die Minis und die Ballspielstunden sind weiterhin überall gut besucht.

Handball ist angesagt und die Südpfalz Tiger sind heiß!

 

 

 

 

 

 

Minis 2

Details

 

Unsere „Bellheimer“ Minis absolvierten ihr letztes Spielfest. Zu Gast beim TuS Heiligenstein, bei dem auch der TV Wörth eingeladen war, hatten die Kids jede Menge Spaß. Beim gemeinsamen Aufwärmen, den Kleinspielen und dem heiß ersehnten Handballspiel konnten sie ihre Spielfreude am Lieblingssport, ihre Entwicklung und Teamfähigkeit zeigen.

Es spielten: Ella, Julian, Ben, Niclas, Eileen, Marie, Emma, Felix und Linus.

Danke an unsere „Jungtrainer“ Helena, Hannes und Torben

 

 

 

Letztes Saison Spielfest der Ottersheimer Mini-Tiger in Ludwigshafen

Details

Am vergangenen Samstag fuhren wir zum letzten Spielfest der Saison 21/22 nach Ludwigshafen. Dort empfingen uns die Gastgeber aus Rheingönnheim. Auch die Minis aus Landau waren angereist. 

Obwohl viele Kinder an diesem Tag verhindert waren, konnten wir mit nur 7 Spielern eine tolle Leistung zeigen.

Mit einer Runde Jägerball wärmten sich alle Kinder gemeinsamen auf. Im Anschluss wurde Mattenball und Kastenball gespielt. Hier konnten sich die Jungtiger bereits im Freilaufen und Ballpassen auszeichnen. 

Zum Abschluss zeigten die Tiger ihr Können im Handball gegen die anderen beiden Mannschaften.

Eine super Abwehrleistung mit Balleroberungen führten zu mehreren schön herausgespielten Toren. Glücklich und erschöpft traten wir die Heimfahrt an. 

 

Trotz coronabedingten Trainings- und Spielausfällen haben wir in dieser Saison eine super Entwicklung der Minitiger aus Ottersheim.

 

Wir sind stolz. 

Birte, Kathrin und Christoph

 

Südpfalztiger- Minispieltag in Bellheim

Details

Am vergangenen Sonntag luden die Südpfalztiger- Minis aus Bellheim die Minis aus Ottersheim zu einem Spielfest in die Spiegelbachhalle ein.
Das Bellheimer Team unter der Leitung der beiden Trainerinnen Elke Sefrin und Carolin Völker hatten verschiedene Übungen und Spiele vorbereitet. Zunächst gab es zum Aufwärmen ein Fangspiel, im Anschluss erfolgten Übungen um die Ballgeschicklichkeit zu verbessern. In einer gemischten Staffel aus beiden Mannschaften kam es dann zu einem Wettbewerb, bei dem Schnelligkeit gefordert war.
In Mattenball und Turmball durften sich nun beide Mannschaften erstmals gegeneinander messen. Dabei bewiesen die Teams Ballsicherheit und Übersicht und es gelang immer wieder ein erfolgreicher Abschluss. Anschließend erfolgten mehrere Handballspiele auf dem Kleinfeld.

Ein Höhepunkt für die kleinen Tiger war, dass sie von unserem Bundesligaschiedsrichter Thomas Kern gepfiffen wurden.

Alle Kinder verließen an diesem Tag glücklich und ausgepowert die Halle.

Wir wollen uns bei allen Helferinnen und Helfer für ihr Engagement an diesem Minispieltag bedanken. Ohne Euch wäre dies nicht möglich gewesen.

Trainerteam Bellheim und Ottersheim.
Hier ein paar Impresisonen: 

Tolles Spielfest der Minis gegen Speyer

Details

Was gibt es schöneres, als einen verregneten Sonntag in der Handballhalle zu verbringen!?

Die Kuhardter Minis der Südpfalz Tiger trafen sich am 06.02. mit den Minis aus Speyer zu einem Nachholspiel. Schon beim Aufwärmen merkte man, dass die 13 jungen Tiger an diesem Tag hungrig waren. Bei den handballnahen Spielen zeigte sich die körperliche Überlegenheit und auch, wie fleißig in den letzten Wochen trainiert wurde. Unsere Jungs und Mädels waren sogar so heiß, dass wir zwischendurch Spiele gegen uns selbst einstreuen konnten, um unseren Gästen eine Pause zu gönnen. Auch bei den Handballspielen zum Abschluss konnten die Zuschauer die Fortschritte der Kids beklatschen. Die etwas erfahreneren Spieler zeigten Teilweise tolle Kombinationen und einen guten Zug zum Tor. Und den jüngeren merkte man an, wie sie immer mehr Sicherheit gewinnen konnten. Am Ende gab es in der Halle wieder viele glückliche Gesichter. Und auch unsere Gäste aus Speyer fuhren zufrieden nach Hause.

 

Südpfalz Tiger Minis Ottersheim in Bornheim

Details

Endlich war es wieder soweit. Am 15.01.2022 fand das 1. Spielfest im neuen Jahr bei den Störchen in Bornheim statt. 

 

 

Mit einer 9kopf starken Tigergruppe,spielten wir aufgrund der aktuellen Situation, nur gegen die Heimmannschaft aus Bornheim. 

 

Beim Köngigsball und beim Handball konnten unserer Tigerkids sich sehr gut behaupten. Alle hatten einen riesen Spaß und jeder konnte sich auspowern. Die Zuschauer auf der Tribune kamen voll auf ihre Kosten.  Am Ende gab es noch ein kleines Präsent. Schließlich traten unsere Minis die kurze Heimreise an. 

 

Spielfest der Minis 2 in der Spiegelbachhalle

Details

Ein tolles, abwechslungsreiches Spielfest veranstaltete das Trainerteam  unserer Bellheimer Minis in der Spiegelbachhalle. Zu Gast waren die Teams aus Offenbach und Wörth.

Nach gemeinsamem Aufwärmen und Ballhandling wurde auf 2 Kleinfeldern Mattenball gespielt, bevor auf umgebautem Kleinspielfeld Handball 4 +1 gespielt wurde. Alle hatten ihren Spaß und wurden am Ende mit einer kleinen Belohnung verabschiedet.

Die brüllenden Jungtiger.

 

Erstes Spielfest der F-Jugend (2) der Südpfalz Tiger

Details

Endlich hat auch für die Kuhardter F-Jugend der Südpfalz Tiger Jugend die Saison begonnen. Am Sonntagmittag machten sich 11 hungrige Tiger aus Kuhardt, Rülzheim und Leimersheim zusammen mit ihren Eltern auf den Weg nach Hochdorf. Die WSG Assenheim/Dannstadt/Hochdorf war Gastgeber und zeigte sich ebenfalls hoch motiviert. In beiden Mannschaften gab es jeweils ungefähr gleich viele 2013er und jüngere Spieler:innen, somit konnten jeweils zwei ähnlich spielstarke Mannschaften gebildet werden. Nach einem intensiven Aufwärmprogramm wurde zunächst Mattenball und Kastenball gespielt. Und nach einer kurzen Pause begann der echte Handball. Da eine Gastmannschaft abgesagt hatte, wurde kurzerhand die jeweilige Spielzeit verlängert und in insgesamt vier Halbzeiten ging es richtig zur Sache. Auf beiden Seiten war viel Talent zu erkennen. Und auch noch Dinge, die es zu üben gilt. Am Ende sah man auf jeden Fall viele begeisterte Gesichter. Auf dem Spielfeld, bei den Zuschauern und bei den Trainern Stefan und Sascha. Bei den Südpfalz Tigern spielten (v.l.n.r.): Robin, Noah, Jonathan, Felix, Tim Kü., Tim Ku., Luis, Theo, Finn, Bela und Yunus.

Minis 2 beim Spielfest in Bellheim

Details

Das 1. Spielfest unserer Bellheimer Minis in heimischer Halle ließ

für zwei Stunden die herrschende, schwierige Zeit vergessen.

Zu Besuch waren die Mannschaften vom VTV Mundenheim und der

HSG Landau/Land. 

Nach gemeinsamem Aufwärmen wurde auf 2 Feldern paralell Kastenball gespielt.

Dank vieler Helfer wurde dann schnell umgebaut  und die Teams konnten sich 

auf dem Kleinspielfeld im Handball 4+1 messen.

Alle Kids hatten ihren Spaß und wurden mit einer kleinen Belohnung verabschiedet.

Man konnte trotz Pause und Einschränkungen erkennen, dass unsere Jungtiger sich entwickelt haben.

Das Abwehrspiel klappt ganz gut und  vorne wurde oft der freie Spieler gesehen und viele sehenswerte Tore erzielt.

 

Es spieleten: Ben, Ella, Felix St., Niclas, Lara, Linus, Linda, Felix P.,Julian und Tim

Minis 1 beim Spielfest in Schwegenheim

Details

Am 14.11.2021 fand in Schwegenheim das langersehnte erste Spielfest unserer Südpfalz Tiger Minis statt.

Voller Vorfreude starteten wir um 10 Uhr in Ottersheim. In Schwegenheim erwarteten uns zwei weitere Teams, Lingenfeld-Schwegenheim und Rheingönheim.

Nach einer gemeinsamen Aufwärmrunde und einem Kennenlernspiel starteten wir in das Turnier. Und das gleich sehr erfolgreich! Alle unsere Spiele konnten gewonnen  werden.

Dies versetzte nicht nur das Trainerteam in helle Freude, sondern auch auf den Tribünen wurde lautstark mitgejubelt und geklatscht.

Unseren Jungs war die Freude und der Spaß am Spiel anzusehen, was nicht zuletzt auch als ein Resultat des starken Einsatzes des Trainerteams um Birte Dahlke und Christoph Misch anzusehen ist.

Trotz der situationsbedingten Widrigkeiten des letzten Jahres ist es gelungen, den Jungs und Mädels den Spaß am Spiel und eine gehörige Portion Teamgeist zu vermitteln, was bei dem Spielfest für alle deutlich zu sehen war.

Alle Teilnehmenden, vor allem aber unsere Jungs, waren begeistert und freuen sich bereits jetzt auf die nächsten Trainings und Spiele.

Erstes Spielfest der Minis 3 der Südpfalz Tiger

Details

Endlich war es so weit. Das erste Spielfest der Kuhardter Minis der Südpfalz Tiger seit langer Zeit. Wobei das Team nur in Kuhardt trainiert. Die aktuellen Spielerinnen und Spieler kommen aus Kuhardt, Rülzheim, Leimersheim und Hördt. Echte Südpfalz Tiger eben. Das erste Spiel führte die Nachwuchshandballer nach Offenbach, wo neben den Gastgebern auch der TuS Heiligenstein zu Gast war. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen wurden in zwei Teams jeweils gegen jede Mannschaft handballnahe Spiele gespielt. Sowohl die älteren als auch die jüngeren Spieler unserer Minis gaben hier ein erstklassiges Bild ab und ließen ihren Gegnern keine Chance. Anschließend wurde echter Handball gespielt, insgesamt zweimal gegen jede Mannschaft.

Dabei legten die Trainer Sascha, Volker und Stefan besonderen Wert darauf, dass alle Spieler eingesetzt wurden und sich zeigen konnten. Und alle machten ihr Sache sehr gut! Auch wenn nicht immer alles klappte und manchem die Aufregung, vor mehr als 100 Zuschauern zu spielen manchmal ein bisschen anzumerken war. Man sah spektakuläre Tore, großartiges Zusammenspiel und aufopferungsvolle Abwehraktionen. Am Ende gab es viele glückliche Gesichter, kräftigen Applaus und große Vorfreude auf das nächste Spiel. Dabei waren Luis, Julius, Luca, Jonathan, Theodor, Nico, Matteo, Felix, Finn und Johann.

Minis: Spielfeste der jungen Südpfalz Tiger am 24./25.10.

Details

Am 24. + 25. Oktober 2020 veranstaltet der TSV Kuhardt anlässlich seines 100-jährigen Vereinsjubiläums ein Festwochenende. Dabei zeigen am Sonntag die jüngsten Südpfalz Tiger ihren Fans was sie können.

Morgens um 9:00 Uhr findet eine offene Ballspielstunde für Kinder von 4-6 Jahren statt. In unseren Ballspielstunden werden die jungen Sportler spielerisch und mit Spaß an den Sport mit anderen Kindern herangeführt.

Um 13:15 Uhr treten dann die Südpfalz Tiger Minis aus Kuhardt zu einem gemeinsamen Spielfest mit den Minis der Südpfalz Tiger aus Bellheim an. Die Spielerinnen und Spieler dieser Mannschaften setzen sich aus den Geburtsjahrgängen 2013 und 2014 zusammen. Ab 15:15 Uhr treffen die F-Jugendlichen aus Kuhardt auf die F-Jugend aus Ottersheim. Diese Mannschaften sind der Jahrgang 2012.

Auch bei den Spielfesten in diesen Handballklassen steht der Spaß im Vordergrund. Es geht vor allem darum, die sportlichen Grundlagen spielerisch umzusetzen. Handball wird zum Abschluss natürlich auch gespielt.

Die Kinder trainieren immer fleißig und mit viel Freude. Jetzt freuen Sie sich darauf, endlich wieder auf andere Mannschaften zu treffen. Sie freuen sich natürlich auch auf Zuschauer. Und die sind herzlich eingeladen!

Für Verpflegung wird mit kleinen Snacks, kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen natürlich bestens gesorgt sein. Ab 18 Uhr treten dann die 1. Herren der Südpfalz Tiger zum Derby gegen Kandel an. Dabei ist mit einer ausverkauften Halle zu rechnen, daher lohnt es sich auch für dieses Spiel schon möglichst früh zur Halle zu kommen. Die Mannschaften und ihre Trainer freuen sich auf ihre Gäste und auf viele interessierte Zuschauer. Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln werden dabei natürlich berücksichtigt und sind einzuhalten.

   
© SG Ottersheim-Bellheim-Zeiskam