Registrieren  

Liebe Mitarbeiter, Übungsleiter, Spieler, Eltern und Fans der SG,

bitte registriert euch einmalig, um auf den internen Bereich der Website zugreifen zu können!

Ihr erhaltet dann nach der Anmeldung mehr Informationen, die nur für die Südpfalz Tiger zugänglich sind.

Hier registrieren (falls noch nicht geschehen)

   

Anmelden  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Stammvereine  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Stammvereinen für ihr Vertrauen in uns!

   
   
   
   
   

Kooperationspartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit!

   
   
   

Werbepartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei all unseren Werbepartnern für die Unterstützung!

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Online-Umfrage  

   

mA: Für RPS Oberliga qualifiziert - in höchster Spielklasse nach der Bundesliga

Details

Am vergangenen Wochenende spielte die A-Jugend der Südpfalztiger in einem 2-tägigen Turnier um einen Startplatz in der Oberliga.
Die HSG Dudenhofen/ Schifferstadt, Gastgeber des ersten Spieltages, hieß der Gegner zum Auftaktspiel. Trotz eines 3-Tore-Rückstands zur Pause konnte das Spiel verdient mit 26:21 gewonnen werden.

Leider folgte in der nächsten Begegnung gegen die HSG Eckbachtal ein Dämpfer.  Nach einem komplett verschlafenen Start lag man schnell 7 Tore hinten. Mit einer großen Aufholjagd konnten die Südpfalztiger zwar noch einmal bis auf 2 Tore herankommen, am Ende musste man sich allerdings mit 14:17 geschlagen geben.

Der Druck stieg daher umso mehr vor dem zweiten Spieltag. Dieser wurde zum Glück in eigener Halle gespielt. Die A-Jugend nahm den Kampf an und versteckte sich nicht hinter ihrer Aufgabe. Das vorentscheidende Spiel gegen die TSG Friesenheim 2 entschied man mit einer konzentrierten Teamleistung, festem Glauben an den Sieg und einer stabilen 6-0 Deckung für sich. Die Südpfalztiger führten das gesamte Spiel und siegten am Ende 21:17.

Im letzten Spiel schlug man dann noch die mj Dansenberg/ Thaleischweiler mit 19:27.  Somit setzten sich die Tiger als Zweiter durch und sichern sich damit auch dieses Jahr wieder einen begehrten Startplatz in der kommenden Oberliga Rheinland-Pfalz-Saar.

Für die Südpfalztiger spielten: Philip Heid (Tor), Leon Zwißler (Tor), Arne Schäfer, Elias Horn, Felix Jäger, Luca Braun, Luca Lanfermann, Marcello Ammer, Max Martin, Moritz Schöllhorn, Nico Kunz, Richard Pavluk und Sebastian Geis.

   
© SG Ottersheim-Bellheim-Zeiskam